News Banner
Veröffentlicht am 29.10.2021
Sternwallfahrt nach Bethen

Sternwallfahrt nach Bethen

Traditionell hat nach einjähriger Pause im Oktober die Sternwallfahrt der Altenheime St. Pius-Stift Cloppenburg,
St. Margaretha Emstek und St. Franziskus Molbergen zum Wallfahrtsort nach Bethen stattgefunden.
In Begleitung von Angehörigen, Ehrenamtlichen und Mitarbeitern machten sich die Bewohnerinnen und Bewohner in Behindertentransportwagen des Deutschen Roten Kreuzes und einem Bus auf den Weg.
In diesem Jahr wurde der Gottesdienst der Altenheimwallfahrt von Kaplan Lars Schlarmann zelebriert, die Predigt hielt Diakon Peter Sandker. Er ging in seiner Ansprache auf das Gnadenbild Mariens ein. Es sei ein Trostbild und auch heute für viele Menschen ein Zeichen der Hoffnung.
Im Anschluss an den Gottesdienst trafen sich die Wallfahrer zum gemütlichen Kaffeetrinken. Hier fanden die Senioren, Angehörigen und Mitarbeiter der verschiedenen Altenheime Zeit und Gelegenheit, sich auszutauschen.
Finanziell unterstützt wurde die Wallfahrt vom Förderkreis St. Pius-Stift e.V. unter Vorsitz von Dr. Rudolf Behnes, für dessen Engagement sich die Hauptorganisatorin, Ute Reckemeyer vom St. Pius-Stift, herzlich bedankte.