News Banner
Veröffentlicht am 17.06.2021

Luca-App in unseren stationären Einrichtungen im Einsatz

17.06.2021
Sehr geehrte Angehörige,
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

da wir weiterhin die Kontaktnachverfolgung dokumentieren müssen, vereinfachen wir für Sie und uns das bisherige System:

Seit Mitte letzter Woche kann die Luca-App zum Einloggen in unsere Einrichtungen genutzt werden. Falls Sie kein Smartphone besitzen bzw. sich nicht über die Luca-App ausweisen möchten, liegen die bekannten Zettel in den Eingangsbereichen zum Ausfüllen aus.

Wir verzichten darauf, dass Sie sich einen Tag zuvor in dem Wohnbereich anmelden müssen.
• Die Besuchszeiten gelten weiterhin: 09:30-11:30 Uhr / 15:30-17:30 Uhr
Ausnahmeregelungen besprechen Sie bitte mit der zuständigen Pflegedienst-/ Wohnbereichsleitung
• Besucher aus max. 3 Haushalten sind gleichzeitig möglich. Kinder unter 14 Jahren, vollständig Geimpfte und Genese werden nicht mitgezählt. Der Mindestabstand muss weiterhin gewährleistet sein.
• Einlass mit negativem Testergebnis (darf nicht älter als 24 Stunden sein)
• Einlass nach Vorzeigen des Impfpasses und vollständigem Impfschutz
• Einlass mit Genesenennachweis

Wir möchten weiterhin an Sie appelieren, sich bei jedem Besuch testen zu lassen bzw. ein negatives Testergebnis, welches nicht älter als 24 Stunden ist, vorzuzeigen.
Die Testzeiten im St. Pius-Stift: 09:15-11:30 Uhr / 15:15-17:30 Uhr

Bei Fragen, Anmerkungen oder persönlichen Anliegen melden Sie sich gerne bei der Pflegedienstleitung, Wohnbereichsleitung oder Abteilungsleitung.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Matthias Hermeling, Stiftungsvorstand