Schrift: A- A A+

Herzlich Willkommen!

Artikel vom 10.03.2017 | zurück zur Übersicht

Kleines Orgelkonzert nach erfolgter Renovierung

Nikolas Bäumer, Organist der Pfarrgemeinde St. Andreas, spielte auf der frisch renovierten Orgel.
Nikolas Bäumer, Organist der Pfarrgemeinde St. Andreas, spielte auf der frisch renovierten Orgel.

März 2017: Zu einem kleinen aber feinen Orgelkonzert hatten sich Bewohner und Gäste am 9. März in der Kapelle des St. Pius-Stiftes eingefunden, nachdem die Orgel zwei Wochen lang in Einzelteile zerlegt und auf Vordermann gebracht worden war. Nikolas Bäumer, Organist der Pfarrgemeinde St. Andreas, hatte sofort zugesagt, als der Wunsch an ihn herangetragen wurde, die frischen Klänge der Orgelpfeifen ertönen zu lassen. Die Renovierung war nach 34 Jahren dringend nötig geworden, denn Ruß und Schmutz hatten ihre Spuren im Inneren hinterlassen. Die musikalische Reise ging dann durch drei europäische Länder, von Großbritannien über Frankreich und Deutschland. Die jeweiligen Stücke brachten die Vielfalt der Orgel zum Klingen. Mal brausend laut, mal stille Töne, für die Hörenden auch mal anspruchsvoll, zeigte Bäumer sein Können und Repertoire an diesem Instrument.

Text und Foto: Theresia Klinke

Betreutes Wohnen "Am Alten Wasserwerk"

Im Betreuten Wohnen "Am Alten Wasserwerk" sind noch einige Wohnungen frei!

Seite aufrufen

Tagespflege "Am Alten Wasserwerk"

Seit dem 01. März 2017 gibt es eine weitere Tagespflege des St. Pius-Stiftes. Diese befindet sich auf dem ehemaligen Piepergelände- "Am Alten Wasserwerk 10" .
Es sind noch Plätze frei!
Für weitere Informationen melden Sie sich gerne in der Tagespflege unter
(0 44 71) 1 87 85 10
Seite aufrufen

Offener Mittagstisch

Einmal monatlich den gemeinsamen Mittagstisch mit Programm genießen! Laden Sie sich hier die aktuellen Termine herunter!