Schrift: A- A A+

Unser Hauspatron: Papst Pius X.

Der Hauspatron des St. Pius-Stiftes, Pius X., wurde 1835 geboren, 1858 zum Priester geweiht und 1884 zum Bischof von Mantua geweiht. 1903 wurde er zum Papst gewählt.

Er blieb auch als Papst das, was er schon immer gewesen war, ein Seelsorger. Er sah seine Aufgabe darin, alles in Christus zu erneuern. Er war ein großer Beter und Helfer in vielerlei Nöten. Er erlaubte und empfahl die häufige, ja tägliche Kommunikation aller Stände und Lebensalter. Seine Güte und Lauterkeit machte tiefen Eindruck auf alle Menschen. Er starb nach Ausbruch des ersten Weltkrieges, am 20. August 1914, und er wurde 1954 heilig gesprochen.

Senioren Wohngemeinschaft

Das St. Pius-Stift ist einen neuen, innovativen Weg für Cloppenburg eingeschlagen: in der Senioren-Wohngemeinschaft leben in vier Wohngemeinschaften jeweils sechs pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren (ab Pflegegrad 2).

Ansprechpartner
Vermietung:
Marion Knoll
0151/ 41439287
E-Mail: marion.knoll@pius-stift.de

Seite aufrufen

Offener Mittagstisch mit Programm

Einmal monatlich den gemeinsamen Mittagstisch mit Programm genießen! Laden Sie sich hier die aktuellen Termine herunter!

Freie Plätze in unseren Tagespflegen

In den Tagespflegen des St. Pius-Stiftes sind noch Plätze frei!

Telefon: 04471/ 95 80 808 E-Mail: tp-buelt@pius-stift.de

Gerne können Sie einen Probetag in Anspruch nehmen, um das Angebot der Tagespflege kennen zu lernen.

Die Tagespflegen sind montags bis freitags in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, sowie jeden 2. Sonntag ist die Tagespflege am St. Pius-Stift von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.