Schrift: A- A A+

Sicher und geborgen: Fachbereich Intensivpflege/ Phase F

Menschen individuell begleiten und professionell pflegen

Ganz persönlich: Die Teilnahme am sozialen Leben erfolgt individuell nach den Wünschen der Bewohner.
Ganz persönlich: Die Teilnahme am sozialen Leben erfolgt individuell nach den Wünschen der Bewohner.

Der Fachbereich Intensivpflege im St. Pius-Stift bietet liebevolle und kompetente Pflege und Betreuung für Menschen mit schweren und schwersten Schädigungen des Zentralnervensystems, für Menschen im Wachkoma, mit Beatmungspflicht und neurologischen Erkrankungen. Versorgt werden u.a. Bewohnerinnen und Bewohner mit folgenden Krankheitsbildern: Schädel-Hirn-Trauma, Wachkoma, Querschnitts-lähmung, Tumorerkrankung, Hypoxische Hirnschädigung, Multiple Sklerose, Pflegebedürftige im Wachkoma (Phase F).

Da die Betroffenen in ihrer Unabhängigkeit schwer beeinträchtigt sind, brauchen sie eine individuelle Betreuung und spezialisierte Pflege. In der erweiterten Behandlungspflege nehmen Tätigkeiten wie beispielsweise Atmungsüberwachung, Pulsoxymetrie, endotracheales Absaugen, Stomapflege und PEG-Versorgung einen hohen Stellenwert ein.

Hierzu steht unser speziell qualifiziertes Fachpersonal aus den Bereichen der Alten- und Krankenpflege, mit mehrjähriger Erfahrung und verschiedenen Fachweiterbildungen zur Seite.

Unser Angebot:

  • individuelle Betreuung
  • freie Arztwahl
  • komfortable Einzelzimmer mit behindertengerechtem Sanitärbereich
  • anerkannt nach dem Pflegeversicherungsgesetz (SGB XI)
  • enge Zusammenarbeit mit Fach- und Hausärzten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden, sowie mit dem St.-Josefs-Hospital Cloppenburg

Für nähere Informationen, steht Ihnen folgender Ansprechpartner zur Verfügung:

St. Pius-Stift
Matthias Kamphaus
Friesoyther Straße 7
49661 Cloppenburg
Telefon 0 44 71/1 83-0
Telefax 0 44 71/1 83-1 18
intensiv@pius-stift.de

Ethische Stellungnahme - als Orientierungshilfe

Ausbildung zum Pflegefachmann/ zur Pflegefachfrau

Du möchtest einen Beruf, der mit Menschen zu tun hat, abwechslungsreich ist und gute Zukunftschancen bietet?

Dann bewirb Dich jetzt zur Ausbildung als PFLEGEFACHFRAU/ PFLEGEFACHMANN.

Für weitere Informationen steht Dir Herr Aloys Freese gerne zur Verfügung.

Telefon: 04471 183-114 E-Mail: pdl@pius-stift.de         Friesoyther Straße 7                         49661 Cloppenburg

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite!

Sie finden uns in Facebook unter "St. Pius-Stift Cloppenburg". Besuchen Sie uns dort gerne und lassen Sie ein "Gefällt mir" da.

Dort werden wir Sie laufend über Neuigkeiten aus dem St. Pius-Stift informieren. Wir freuen uns auf Sie!

Seite aufrufen

Freie Plätze in unseren Tagespflegen

In den Tagespflegen des St. Pius-Stiftes sind noch Plätze frei!

Telefon: 04471/ 95 80 808 E-Mail: tp-buelt@pius-stift.de

Gerne können Sie einen Probetag in Anspruch nehmen, um das Angebot der Tagespflege kennen zu lernen.

Die Tagespflegen sind montags bis freitags in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, sowie jeden 2. Sonntag ist die Tagespflege am St. Pius-Stift von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Senioren Wohngemeinschaft

Das St. Pius-Stift ist einen neuen, innovativen Weg für Cloppenburg eingeschlagen: in der Senioren-Wohngemeinschaft leben in vier Wohngemeinschaften jeweils sechs pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren (ab Pflegegrad 2).

Ansprechpartner
Vermietung:
Marion Knoll
0151/ 41439287
E-Mail: marion.knoll@pius-stift.de

Seite aufrufen