Schrift: A- A A+

Herzlich Willkommen!

Palliative Begleitung nicht nur im Sterben

Palliative Begleitung nicht nur im Sterben

16.06.2017
Juni 2017: Der Oberkurs der Berufsfachschule Altenpflege St. Pius-Stift hat mit 32 Auszubildenden, darunter 12 Umschülerinnen, an einer einwöchigen Palliativfortbildung teilgenommen. Das Basiscurriculum Palliative Praxis von der Robert Bosch Stiftung vermittelte den Teilnehmern Komeptenzen und Fähigkeiten, um insbesondere Menschen mit Demenz in ihrer letzen Lebensphase palliativ zu pflegen und gut begleiten zu können.  zum Artikel

Ausflug des Betreuten Wohnens zur Firma IHR in Bartmannsholte

25.05.2017
Mai 2017: An einem schönen sonnigen Nachmittag machten sich die Bewohner und Bewohnerinnen des Betreuten Wohnens zu einer Betriebsbesichtigung der Firma IHR (Ideal Home Range GmbH) in Bartmannsholte/Essen auf den Weg. Diese Firma ist bekannt für individuelle und liebevoll gestaltete Geschenke und Accessoires rund um den gedeckten Tisch.  zum Artikel
Tag der Pflege im St. Pius-Stift

Tag der Pflege im St. Pius-Stift

13.05.2017
Mai 2017: Mit Pralinen als symbolischem Zeichen der Anerkennung hat Caritasdirektor Dr. Gerhard Tepe am 12. Mai anlässlich des bundesweiten Tages der Pflege allen 160 Pflegerinnen und Pflegern im St. Pius-Stift gedankt. „Sie leisten eine Arbeit, die unsere Gesellschaft nicht hoch genug bewerten kann“, sagte er in Anwesenheit von Stiftungsvorstand Hermann Schröer und Pflegedienstleiter Aloys Freese.  zum Artikel
Bewohnervertreter stehen hinter Pauly und Schütte

Bewohnervertreter stehen hinter Pauly und Schütte

10.04.2017
April 2017: Die frisch gewählten Bewohnervertreter des St. Pius-Stifts haben in ihrer konstituierenden Sitzung am Freitagvormittag ihren Vorstand gewählt. Bereits am 28. März hatten die mehr als 160 Bewohner des Stammhauses und die 40 Langzeitbewohner des Servicehauses ihre sieben bzw. drei Vertreter für die kommenden beiden Jahre gewählt.  zum Artikel
Kleines Orgelkonzert nach erfolgter Renovierung

Kleines Orgelkonzert nach erfolgter Renovierung

10.03.2017
März 2017: Zu einem kleinen aber feinen Orgelkonzert hatten sich Bewohner und Gäste am 9. März in der Kapelle des St. Pius-Stiftes eingefunden, nachdem die Orgel zwei Wochen lang in Einzelteile zerlegt und auf Vordermann gebracht worden war.  zum Artikel
BGW-Qualifikation „Praxisanleitung und Praxisbegleitung Pflege“

BGW-Qualifikation „Praxisanleitung und Praxisbegleitung Pflege“

10.03.2017
März 2017: Der Gesundheitsschutz in der Ausbildung zur Pflegefachkraft in der Altenpflege umfasst Maßnahmen zur Vorbeugung berufsbedingter Erkrankungen, Förderung des Wohlbefindens und Vermeidung von Arbeitsunfällen. Arbeitsmedizinische, psychische und sicherheitstechnische Gesichtspunkte stehen im Vordergrund.  zum Artikel
Eröffnung der neuen Tagespflege des St. Pius-Stiftes "Am Alten Wasserwerk"

Eröffnung der neuen Tagespflege des St. Pius-Stiftes "Am Alten Wasserwerk"

09.03.2017
März 2017: Zum 01. März 2017 wurde eine weitere Tagespflege des St. Pius-Stiftes eröffnet. Diese befindet sich auf dem ehemaligen Piepergelände „Am Alten Wasserwerk“, Nummer 10. Die Tagespflegen des St. Pius-Stiftes stellen für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige ein wertvolles Angebot dar.  zum Artikel
25-jähriges Jubiläum in der Tagespflege St. Pius-Stift

25-jähriges Jubiläum in der Tagespflege St. Pius-Stift

04.02.2017
Februar 2017: Am Freitag, dem 03. Februar 2017, feierte die Tagespflege am St. Pius-Stift ihr 25-jähriges Bestehen. Nach einem Gottesdienst in der Kapelle des St. Pius-Stiftes begrüßten Hermann Schröer, Stiftungsvorstand, und Gunda Schrandt, Pflegedienstleitung der Tagespflege, die Gäste, ihre Angehörigen und geladene Gäste (u.a. Bürgermeister Dr. Wolfgang Wiese, Horst Geers, Vertreter des Landes-Caritasverbands für Oldenburg, Martin Richter, Heimaufsicht, den Stiftungsrat und den Förderkreis des St. Pius-Stiftes) in der Mehrzweckhalle.  zum Artikel

Betreutes Wohnen "Am alten Wasserwerk" (ehemals Piepergelände) - noch Wohnungen zu vermieten

30.12.2016
Dezember 2016: Am alten Wasserwerk 10, auf dem ehemaligen Piepergelände, sind auf vier Geschossen insgesamt 22 Wohnungen für das Betreute Wohnen verteilt. Sie haben eine Größe von ca. 60 bis 90 m². Im Dachgeschoss befinden sich 3 Zimmer-Wohnungen. Ansonsten sind die Wohnungen mit 2 Zimmern ausgestattet.  zum Artikel

Betreutes Wohnen "Am Alten Wasserwerk"

Im Betreuten Wohnen "Am Alten Wasserwerk" sind noch einige Wohnungen frei!

Seite aufrufen

Tagespflege "Am Alten Wasserwerk"

Seit dem 01. März 2017 gibt es eine weitere Tagespflege des St. Pius-Stiftes. Diese befindet sich auf dem ehemaligen Piepergelände- "Am Alten Wasserwerk 10" .
Es sind noch Plätze frei!
Für weitere Informationen melden Sie sich gerne in der Tagespflege unter
(0 44 71) 1 87 85 10
Seite aufrufen

Offener Mittagstisch

Einmal monatlich den gemeinsamen Mittagstisch mit Programm genießen! Laden Sie sich hier die aktuellen Termine herunter!